KPS GmbH Logo

Kleenoil Filtereinsätze

KLEENOIL Filterelemente bestehen aus langfasriger Zellulose, Polypropylen und Polyester. Bei den Tiefenfiltern wird das Öl längs der Achse mit niedrigem Druck und minimierter Durchflussgeschwindigkeit durch das Filterelement geführt. Eine Besonderheit ist hierbei, dass die Filterelemente (mit Ausnahme des SDFC-P) in kombinierter Funktion Feststoffpartikel und Wasser aus dem Öl entfernen. Die Öladditivierung wird dabei nicht beeinträchtigt, da Additive nicht ausgefiltert werden können. 

 

Passend zu den jeweiligen Nebenstromfiltern gibt es die Filterelemente in vier verschiedenen Ausführungen.

LDFC

LDU Filtergehäuse

500g Feststoffe/ 230ml Wasser

1 µm nom.

103mm

112mm

bis max. 95°C

225g (± 5%)

Papier, Polyester

ansehen »

HDFC-N

HDU Filtergehäuse

1.000g Feststoffe/ 300ml Wasser

1 µm nom.

143mm

112mm

bis max. 95°C

500g (± 5%)

Papier, Polyester

ansehen »

SDFC

SDU Filtergehäuse & KLEENOIL Filteranlagen

2.000g Feststoffe/ 500ml Wasser

1 µm nom.

195mm

112mm

bis max. 95°C

1.000g (± 5%)

Papier, Polyester

ansehen »

SDFC-P

SDU Filtergehäuse & KLEENOIL Filteranlagen

2.000g Feststoffe

< 10 µm nom.

195mm

112mm

bis max. 90°C

1.000g (± 10%)

Polypropylen

ansehen »